Blind Pilot, DMB, Keller Williams & Co: Neuigkeiten aus dem Plattenschrank…

Jede Menge neue Musik hat sich über die letzten Wochen angesammelt. Hier eine kleine Auswahl…

Keller Williams – Laugh (2002). Keller Williams, diese Name kam mir schon öfter mal unter. Jetzt hab ich endlich mal reingehört in sein Oevre, und siehe da: ich bin recht angetan. Verspielter Jam-Rock-Pop, sympathisch.

Terra Firma – Music To Live By (2008). Hmm.. Australischer HipHop. Schwer zu verstehen, aber durchaus hörenswert. HipHop und ich, wir werden sicher nie die dicksten Freunde. Aber das hier ist eine willkommene Abwechslung.

[dunkelbunt] – Morgenlandfahrt (2008). Deutsch-österreichisches DJ-Projekt mit jeder Menge illustren Gästen wie z.B. The Cat Empire. Tja, was ist das? Klezmer-Latin-Dub-Pop. Oder so. Ungewöhlich, aber schön.

Blind Pilot – 3 Rounds And A Sound (2008). Ein, wenn ich mich korrekt erinnere, Duo aus den USA. Sparsam arrangierter Folkpop. Ich wünschte mir, der Funke würde öfter überspringen und ich könnte diese Platte mehr als nur „nett“ finden. Ich mag, was ich höre, nur ach, es haut mich nicht um.

BLK JKS – Mystery EP (2008). Menschen, die die Yeasayer-Platte gut finden, sollten das hier mal probieren. Etwas weitläufiger, schriller als die Kollegen, aber eine ganz ähnliche Grundstimmung. Mir gefällts.

Dave Matthews Band – Live At Mile High Music Festival (2008). Jedes Jahr kurz vor Weihnachten bringen DMB ein Livealbum raus. In diesem Jahr ist das insofern was besonderes, als das das hier die erste offizielle Aufnahme ohne LeRoi Moore ist. Insgesamt keine spektakuläre Show, und ich kann gut ohne dieses Sledgehammer-Cover leben. Aber Tim Reynolds ist hier (wie auch schon auf der Live Trax 13, die ich dieser VÖ vorziehe) einfach grandios und macht aus DMB tatsächlich eine ROCKband.

Ensemble Amarcord – Album francais (2008). Meine lieben Freunde von Amarcord. Fantastische Musik, unglaublich viel Talent, herrlich stimmige Platte. Camille Saint-Saens is the new Rock’n’Roll.

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

1 Kommentar zu „Blind Pilot, DMB, Keller Williams & Co: Neuigkeiten aus dem Plattenschrank…“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s