Ein Lebenszeichen

Die derzeitige Ruhe in diesem Blog hat einen, wie ich finde, ziemlich guten Grund: derzeit sind Heiko und ich im Studio und nehmen das erste 2zueins!-Album auf. Und wenn man „nebenher“ auch noch einen ganz regulären Bürojob hat, dann vergeht die Zeit geradezu atemberaubend schnell… In diesem Sinne: herzliche Grüße aus dem Studio, allen Lesern, Freunden, Besuchern, Gästen… ein schönes neues Jahr und alles Gute! Das Album läßt sich sehr gut an, die Songs entfalten sich, werden flügge und zu eigenen Persönlichkeiten und wir sind mehr oder minder die Kindergärtner, die die ganze Bande im Zaum halten wollen und sollen. Und das macht richtig Spaß.

Ein kleiner Hörtipp zum Schluß: John Mayer hat schon wieder eine CD veröffentlicht: „The Village Sessions“ ist eine 6-Track-EP, auf der es neben einer neuen Version von „Waiting For The World To Chance“ (mit Ben Harper) fünf Tracks von „Continuum“ als unplugged-Versionen gibt. Sehr schick, zum Teil besser als die Albumversionen. Die EP gibt’s offiziell nur in US-Indie-Plattenläden, zum Glück aber auch absolut problemlos über die einschlägigen Internet-Auktionshäuser.

Autor: Daniel Heinze

radio guy, pr consultant, traveller, music enthusiast: 2% jazz & 98% funky stuff.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s