I Don't Know Why

Spin Doctors feat. Erik Lawrence – I Don’t Know Why (I Love You Baby)

14. Februar 1994. New York City. Wetlands. Spin Doctors ohne Chris Barron (war krank), dafür mit Eric Schenkman als Leadsänger, Erik Lawrence am Saxophon und einem coolen Stevie Wonder-Cover.

Siehe auch:
„I’m Doin‘ That Cannonball Jive Again…“ – A Spin Doctors Live Sampler

Advertisements

Autor: Daniel Heinze

radio guy, pr consultant, traveller, music enthusiast: 2% jazz & 98% funky stuff.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s