Daniel Heinze live beim MoshAIR 2006 am 20. Mai

Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn (dem kalendarischen wenigstens) kann ich meinen nächsten Auftritt bekanntgeben: ich freue mich sehr über die Einladung, beim diesjährigen Jumping MoshAIR-Festival in Freureuth (an der sächsisch-thüringischen Grenze, bei Werdau, unweit von Zwickau) dabei sein zu dürfen. Am 20. Mai treten dort insgesamt fünf Acts auf, darunter x ist y?, die diese Konzert-Reihe zum inzwischen fünften Mal aus dem Boden stampfen. Außerdem gibt es Musik von The Audience aus Nürnberg, von The Opium Theatre und Slap, beides spannende junge Bands aus Westsachsen, und halt auch von mir.

Und als wäre das alles nicht schon schön genug, wird auch noch Genscher durch den Abend führen und sicherlich für die eine oder andere unterhaltsame Einlage sorgen. Bedenkt man, wie kalt und unwirtlich es im Moment noch ist, dann ist das Ziel, in genau zwei Monaten ein Open Air zu veranstalten, ein recht mutiges Ansinnen – aber im vergangenen Jahr hatten die Macher des Jumping MoshAIR richtig Glück mit dem Wetter, wie man sich eindrucksvoll im liebevoll gestalteten Film zum Fest anschauen kann. Der findet sich, zusammen mit allen anderen wichtigen Informationen rund um den 20. Mai, auf der MoshAIR-Internetseite.

Na dann kann er ja kommen, der Sommer. Oder wenigstens erstmal der Frühling.

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s