Gib mir Musik: Josh Rouse – Quiet Town (Video)

Subtitulo, das neue Album von Josh Rouse, erscheint, wie bereits berichtet, im März. Es soll musikalisch und inhaltlich stark beeinflußt sein von Joshs Umzug von Nashville nach Spanien, wo er dieser Tage lebt und arbeitet. Einen ersten Vorboten zum nächsten Longplayer des Ausnahmemusikers gibt es bereits jetzt. Und was für einen. „Quiet Town“ ist die erste Single aus „Subtitulo“, und zu diesem niedlichen Song gibt es ein schönes Schwarz-Weiß-Video – veröffentlicht auf der Seite von Joshs neuem Vertriebspartner Nettwerk. Hier gibt’s das Video (Quicktime), hier geht’s zur Nettwerk-Rouse-Seite.

Picture of Josh Rouse taken from nettwerk.com

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

3 Kommentare zu „Gib mir Musik: Josh Rouse – Quiet Town (Video)“

  1. Mir stürzt beim Anklicken immer Mozilla ab, aber mit rechtsklick gespeichert (6,3MB *.mov)gehts und man kann sichs wenigstens mehrmals ankucken und -hören und das lohnt sich allemal…ach was: wird dringend empfohlen!!!

    Freu mich auf das neue Album…wenn das wie „Nashville“ wird, ist der Frühling gerettet!

  2. Bei mir läufts einwandfrei als Stream, aber ja, natürlich kann man das auch speichern und immer wieder gucken. Was m.W. erforderlich ist, ist eine möglichst aktuelle Version des Quicktimeplayers – bei „älteren Modellen“ fehlt das Bild, da kommt also nur Musik (auch nett, aber schon doof, wenn man ein Video gucken will).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s