Josh Rouse: Fleißig, fleißig…

Ausnahme-Songwriter Josh Rouse ist derzeit wirklich fleißig: Erst Anfang des Jahres erschien sein famoses fünftes reguläres Studio-Album „Nashville„, doch schon jetzt legt der kürzlich nach Spanien umgezogene Amerikaner eine neue Veröffentlichung vor – „Bedroom Classics Vol.2“ (siehe Foto oben). Auf der 5-Track-EP finden sich neue Stücke des Sängers, alle stark inspiriert von seiner Liebe zur Filmmusik. Großflächig, verträumt, inspirierend. Hierzulande am einfachsten via iTunes zu haben – und wärmstens empfohlen.

Aber nicht nur das – offenbar soll bereits im März 2006 das nächste Album, „Subtitulo„, rauskommen! Auf seiner offiziellen Website ist folgendes zu lesen:

Subtitulo is heavily influenced by Josh’s move to Spain. After spending many years in central Tennessee (which came to a close with his most recent album and farewell letter to the city that helped hone his craft, Nashville), Josh packed up his bags, bought a plane ticket and immersed himself into the lifestyle and customs of the Spanish culture. This influence shines throughout the upbeat (and largely romantic) tenor within each song. Look for the first single and video, „Quiet Town“ (a homage to the little Spanish community Altea, where Josh first laid roots upon arrival) to precede the album.

Klingt sehr gut, ich freu mich schon. Und bis endlich März ist, werden mich die zweiten „Bedroom Classics“ und natürlich „Nashville“ gut durch den Winter bringen – so viel ist sicher.

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s