Mixtape 12: Cause That's Just Life…

Hab mir mal wieder eine nette CD voller Lieblingslieder zusammenkompiliert – sehr viele Stücke aus diesem Jahr, aber auch ein paar ältere Favoriten. „You sing a song and feel alright, ‚cause that’s just life…“:

01 Josh Rouse – Life (2005)
02 Blues Traveler – Money Back Guarantee (2005)
03 David Gray – Alibi (2005)
04 Rachel Yamagata – Would You Please (2004)
05 Dieter Thomas Kuhn – Scheinwerfer Aus (2001)
06 Kyle Riabko – Miss Behavin‘ (2005)
07 Spin Doctors – Tonight You Could Steal Me Away (2005)
08 Element Of Crime – Im Himmel ist kein Platz mehr für uns zwei (2005)
09 Blind Melon – Glitch (1996)
10 Marc Broussard – My God (2002)
11 Mon)tag – Du auch (2005)
12 Dave Matthews Band – You Might Die Trying (2005)
13 The Tender Trio – Over The Hill (2005)
14 Sinéad O’Connor – Downpressor Man (2005)
15 Texas Slim – Super Hero Morning Brew (2002)
16 Bright Eyes – First Day Of My Life (2005)
17 Nationalgalerie – Oben aufm Dach (1994)
18 The Getaway People – Every Summer Has A Song (2002)

Advertisements

Autor: Daniel Heinze

radio guy, pr consultant, traveller, music enthusiast: 2% jazz & 98% funky stuff.

2 Kommentare zu „Mixtape 12: Cause That's Just Life…“

  1. Hört sich in der Tat gut an – inklusive Herrn Kuhn. Bei „Scheinwerfer aus“ handelt es sich um eine Version des großartigen Wallflowers-Songs „One Headlight“. Den deutschen Text hat Niels Frevert geschrieben – und die Kuhnsche Version rockt ganz gut… 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s