Blues Traveler: Zwei "Bastardos"-Tracks zum Vorhören!

Der 13. September naht, und somit drei der von mir am heißesten ersehnten Platten des Jahres: Neues von David Gray, den Spin Doctors und Blues Traveler stehen an. Letztere haben jetzt zwei Tracks ihres neuen Album Bastardos beim Online-Netzwerk MySpace.com hochgeladen. Einfach mal hier klicken und die Vorfreude noch etwas steigern. Wenn man „Amber Awaits“ und „Children Of The Night“ so hört, dann könnte stimmen, was einige glückliche, die die Platte vorab gehört haben, behaupten: „Bastardos“ könnte die „Save His Soul“ der Blues Traveler 2.0 (also nach dem Tod von Bobby Sheehan und der Neubesetzung) werden…

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

2 Kommentare zu „Blues Traveler: Zwei "Bastardos"-Tracks zum Vorhören!“

  1. Das neue Album wird sicher ein Highlight. Wer die (offiziellen) Mitschnitte der GB-Dates vom Frühjahr hört, kann ahnen, was sich auf der Scheibe findet. Nur komisch, das gerade „Can’t…“ ausgeoppelt wurde. ichhätte auf was lebhafteres getippt. Aber der US-Single- und Radiomarkt ist ja ein wenig Gähn-lastig.

    Grouchox

  2. @ Grouchox: Du meinst die neue Spin Doctors-Platte, richtig? ;-)Nur zur Erklärung für die, die sich zufällig auf diesen Artikel verirren: die erste Single des neuen Spin Doctors-Albums heißt „Can’t Kick The Habit“, und ist eine Ballade. Der Rest des Albums enthält allerdings fast aussschließlich Up- und Midtemponummern.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s