Gemischtwaren-Blogeintrag

Eine ganze Menge ist in den letzten Tagen passiert, daher wird das heute eine Art „Liebes Tagebuch“-Eintrag, in dem ich ganz kurz und knapp ein paar Dinge aufliste.

– Meine neue Seite More Than Meets The Ear – The Spin Doctors Archive ist im Monat August die „Fansite Of The Month“ beim US-Musikportal jambands.com. Hier steht der dazugehörige Artikel. Quite an Auszeichnung, würd ich sagen – bin natürlich froh drüber, und hoffe, dies bringt der Band so kurz vorm neuen Album ein wenig mehr Aufmerksamkeit…

GEWINNER, meine aktuelle CD, „läuft“ ganz gut: schon so einige Bestellungen, nicht zuletzt durch seltsame Geschehnisse wie einem äußert freundlichen Artikel im Medienrauschen oder etwa einer kleinen Geschichte in der heutigen Ausgabe der Dresdener Morgenpost (siehe Foto oben). Auch, wenn die Überschrift „Unentdeckte Talente: Promis und die Lust am Pinsel“ etwas krude daherkommt (bin ich der einzige, dem das auffällt, oder ist diese Überschrift tatsächlich irgendwie unfreiwillig komisch?), so durfte ich doch heute meine CD in dieser Zeitung in Daniel Große’s Fotolinse halten und die haben’s auch noch gedruckt… Danke, Daniel – nachzulesen und anzuschauen übrigens auch auf Herrn Großes Seite.

Christoph Garbers schreibt ein sehr lesenswertes Weblog, wie der eine oder andere vielleicht weiß. Aber dass er Anfang der Woche einen ungemein wohlwollenden Eintrag über unser 2004er dunkelblau-Album „In der Zwischenzeit“ verfasste und veröffentlichte, ohne dass ich ihn dafür bestechen mußte, macht in mir doch glatt noch sympathischer. Dankeschön!

– Die Webseite zur GEWINNER-CD ist seit heute nicht mehr nur über diese krude .de.vu-Adresse erreichbar, sondern auch ganz offiziell über www.danielheinze.de oder www.daniel-heinze.de! Die waren plötzlich beide wieder frei (hab das letzte Mal vor einem Jahr oder so nachgeschaut, und da waren beide noch an diverse Namensvetter vergeben) – und da hab ich natürlich zugeschlagen. Außerdem gibts dort jetzt auch ein kleines Gästebuch für Kommentare bezüglich der neuen CD.

– In meiner Wohnung türmen sich neue besprechenswerte Alben und ich komm nicht hinterher: In den nächsten Tagen gibts hier u.a. Infos über die neuen CDs von Deanna Goodman, Jason Mraz, Kyle Riabko, Palestar (sollte ja schon lange kommen, sorry) und Sinéad O’Connor.

– Ich wasche meine Klamotten seit neuestem mit Flüssigwaschmittel. Hattest ja Recht, Mama.

– Ich bin urlaubsreif.

NP: Kip Hanharan – A Thousand Nights And A Night (Shadow Night 1)

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

1 Kommentar zu „Gemischtwaren-Blogeintrag“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s