Das Bob Dylan-Projekt

Sachen gibts…Stephen Dine Young, ein Psychologieprofessor aus Indiana/USA, hat vor geraumer Zeit das „Dylan’s Impact“-Projekt ins Leben gerufen. Mit dieser doch recht groß angelegten (oder wenigstens sehr aufmerksamkeitsstarken) Untersuchung möchte Herr Young wissenschaftlich reliabel untersuchen, welchen Einfluß die Musik Bob Dylans auf die Zeitgeschichte, aber auch auf die Lebensgeschichte einzelner Fans hat.

Inzwischen gibts den Fragebogen des Projekts auch auf Deutsch, und die Dylanologen suchen jetzt auch hierzulande Willige, die ein wenig über ihr Leben mit dem großen Bob Auskunft geben wollen. Hier gehts zum Bob Dylan Projekt!

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s