Nix wie hin: Die neue Josh Rouse-Homepage ist online

Dreimal werden wir noch wach, heißa, dann ist „Nashville“-Tag! Das neue (fünfte) Album von Josh Rouse erscheint am Montag und schon wurde die Homepage des grandiosen Songwriters frisch renoviert. Jetzt erscheint sie in schickem Blau, hat ein süßes Flash-Intro und steigert die Vorfreude auf die neue CD enorm.

Neben einer auf den neusten Stand gebrachten Diskographie gibts alle aktuellen Tourdaten, neue Fotos und ein Tagebuch des Künstlers, in das er künftig reinschreiben will, wo er sich so rumtreibt und warum. Auszug gefällig? Hier:

hey everyone, i’m in belgium right now in the middle of a promotional tour thru europe. getting ready to play on t.v. anyway i’m exhausted from the interviews, and i can’t wait to start playing some actual shows. looks like this record is really getting alot of attention over here, so the demands to be in 5 places at once are a bit overwhelming at times. i’m already thinking about the next record after „nashville“, and wondering if i shouldn’t do any interviews at all. just bitching…..been listening to some rare french tracks that my friend xavier from tahiti 80 gave me. make sure you check out the music playing before the shows this tour? i actually make the mixes myself. thanks for all the wonderful comments about the website, i’m digging it myself.

Wie schön: Josh mag seine neue Seite, ich mag seine neue Seite… Dann kann „Nasville“ ja kommen. Hier gehts zu Josh Rouse!

Übrigens: einen Vorgeschmack auf die neuen Songs gibts in einer Rykodisc-eCard zur neuen CD. Eigentlich finde ich solche eCards ja immer eher doof, aber der Zweck (in vier Songs reinhören und die Single „Winter In The Hamptons“ komplett abspielen) heiligt die Mittel. Die eCard gibts hier.

Promotional photo taken from joshrouse.com.

Autor: Daniel Heinze

radio guy, pr consultant, traveller, music enthusiast: 2% jazz & 98% funky stuff.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s