Gib mir Musik: dunkelblau feat. Jasmin Wiegand – Mach die Tür leise zu

Ein weiteres Stück aus meiner eigenen Feder, geschrieben mit Matthias Frommann für die 2004er CD „in der zwischenzeit“ unserer Band dunkelblau. Die Dame, die hier so wunderbar singt, ist Jasmin Wiegand, und unser lieber Freund Bernd Fleischer hat den Song mit seinen Gitarrenkünsten veredelt.

mach die tür leise zu (mp3-Download auf dieser Seite)

Willst Du Zigaretten holen
Oder liegen bleiben
Einfach liegen bleiben
Willst Du Dir die Zeit vertreiben
Und liegen bleiben
Einfach liegen bleiben
Ich seh in Deine Wunderaugen
Und will liegen bleiben
einfach liegen bleiben
Ich versink in Deinen Weiten
Und werd liegen bleiben
Bis in alle Zeiten

Ich seh in Deinen Augen als war ich vorher blind
Ich höre Deine Worte weil ich so Wahrheiten find
Über allen Gipfeln ist zum ersten Mal Ruh
geh nicht weg und wenn doch mach die Tür leise zu

Ich lösch das Licht
das brauchen wir nicht
wir lassen uns treiben
Dreh dich nicht um
und frag nicht Warum
Einfach liegen bleiben

Ich seh in Deinen Augen als war ich vorher blind
Ich höre Deine Worte weil ich so Wahrheiten find
Über allen Gipfeln ist zum ersten Mal Ruh
geh nicht weg und wenn doch mach die Tür leise zu

Ich lösch das Licht
das brauchen wir nicht
wir lassen uns treiben
Dreh dich nicht um
und frag nicht Warum
Einfach liegen bleiben.

Matthias Frommann: Keyboards, Bass, Programming
Jasmin Wiegand: Gesang
Bernd Fleischer: Gitarre
Text: Daniel Heinze
Musik: Matthias Frommann und Daniel Heinze

Produziert von Matthias Frommann im studio dunkelblau, Leipzig.
Alle Rechte vorbehalten. (c) 2004

Aus dem Album in der zwischenzeit von dunkelblau. Erhältlich hier.

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s