Ben Harper & The Blind Boys Of Alabama – There Will Be A Light (2004)

Neuigkeiten vom hoch geschätzten Ben Harper. Der Herr hat gemeinsam mit seinen Kumpels, den Blind Boys Of Alabama, eine Platte aufgenommen. Ein musikalische Allroundtalent trifft auf die beseelten, reifen, Grammy-gekrönten Gospelstimmen der Blind Boys. Zwei Sessions haben die Herrschaften gebraucht, um eine Platte einzuspielen, die ziemlich genau alle Erwartungen erfüllt an eine Platte, in der ein Songwriter und dessen Band mit gestandenen Gospelrecken zusammenarbeitet.

Hier wird gelobpreist und gejubelt, hier sind wahre Meister am Werk. In den besten Momenten der Platte fühlt man sich an Van Morrisson erinnert („There Will Be A Light“) oder kriegt bei „Mother Pray“, dem a capella-Stück der CD, eine Gänsehaut. In den schwächeren meint man zu hören, dass Herr Harper hier und da bei sich selbst stiebitzt oder einfach schonmal inspirierter war.

Aber es ist auch schwer, nach „Diamonds On The Inside“, dem letzten regulären Ben Harper-Album, auch nur irgendwas zu veröffentlichen, dass sich an dieser Sternstunde seines Schaffens messen kann. Insofern kein schlechter Schachzug, eine Platte zu machen, die, weil so außergewöhnlich, einfach außer Konkurrenz laufen MUSS.

„There Will Be A Light“ ist eine wirklich gelungene Dokumentation einer spannenden Zusammenarbeit mit vielen schönen Songs. 38 Minuten Gottesdienst für Deine Ohren. Aber Vorsicht: auch, wenn fast alle Stücke von Ben geschrieben wurden – das hier ist definitiv ein Gospel-Album, und keine Ben Harper & The Innocent Criminals-CD!

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s