Gib mir Musik: dunkelblau – Lass mich

Ein Song meiner Band dunkelblau. Den kannst Du Dir hier runterladen.

Lass mich
Text und Musik: Daniel Heinze & Matthias Frommann, 2003
Aus dem Album „in der zwischenzeit“ (2004)

Die Bilder aus dem letzten Jahr beweisen einwandfrei:
Die guten Zeiten warn einmal und sind dann auch vorbei.
Der Sommer streicht die Segel, und ich bin wieder heil.
Auch dieses Jahr, da weiß ich nicht, wozu ich hier verweil‘.

Die Stimme hier im Telefon sagt Worte, die ich kenn‘
Ich höre sie und merk sie mir und fange an zu rennen.
Warum, um alles in der Welt, ist denn das so wichtig?
Ich weiß, dass ich kein Monster bin, nur etwas arschgesichtig.

Komm, woher Du willst, geh wohin Du musst, aber laß mich
Glaub doch, wem Du willst, fühl Dich sonstwiewohl, aber laß mich
Tu, wonach Dir ist, sage, was Du denkst, aber laß mich
Nur heute Nacht in Deiner Nähe sein.

Die Zeit vergeht im Sauseschritt, da ist was Wahres dran.
Ich fühl mich wie ein leckgeschlagner Sommerschipperkahn.
Ich gebe Dir mein Ehrenwort, das hab ich so gemeint.
Kaum denke ich auch nur an Dich, hab ich schon geweint.

Komm, woher Du willst, geh wohin Du musst, aber laß mich
Glaub doch, wem Du willst, fühl Dich sonstwiewohl, aber laß mich
Tu, wonach Dir ist, sage, was Du denkst, aber laß mich
Nur heute Nacht in Deiner Nähe sein.

Ich weiß, wie schrecklich ungehalten Du jetzt reagierst,
Wenn ich Dir sage, dass Du heute garantiert verlierst.
Schon viel zu lange frag ich mich, wie ich es Dir sag.
Jetzt sag ich’s einfach, mache einfach – und draußen wird es Tag.

Komm, woher Du willst, geh wohin Du musst, aber laß mich
Glaub doch, wem Du willst, fühl Dich sonstwiewohl, aber laß mich
Tu, wonach Dir ist, sage, was Du denkst, aber laß mich
Nur heute Nacht in Deiner Nähe sein.
Nur heute Nacht in Deiner Nähe sein.
Nur heute Nacht in Deiner Nähe sein.

Autor: Daniel Heinze

Hallo, hier schreibt Daniel. Ich lebe in Leipzig, mache Radio, PR und gelegentlich auch Musik - als eine Hälfte des Rockpop-Duos 2zueins.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s